Öffentlichkeitsrecht

Öffentlichkeitsrecht bedeutet, dass eine Schule eigene Zeugnisse ausstellen darf, die dann die gleiche Gültigkeit besitzen, wie die der öffentlichen Schulen.

Unsere Schule befindet sich derzeit noch in der Phase des temprären Öffentlichkeitsrechts. Das heißt, dass wir jeweils im 2. Semester das Öffentlichkeitsrecht für das laufende Schuljahr erhalten. Für die Schuljahre 2018/19, 2019/20 und 2020/2021 haben wir das Öffentlichkeitsrecht für jene Schulstufen erhalten, die von unseren Schülern besucht wurden.

Das dauerhafte Öffentlichkeitsrecht erhalten freie Schulen erst dann, wenn alle angebotenen Schulstufen komplett durchlaufen wurden.